Kirschkernkissen – kuschelig warm

Für unsere Großmütter war es selbstverständlich, sparsam zu sein und alles, was im Hof und im Garten herangewachsen war, effektiv zu nutzen. Selbst für die vielen Kirschkerne, die nach dem Kochen der köstlichen Kirschmarmelade übrig blieben, fanden sie eine sinnvolle Verwendung. Sie säuberten die Kerne sorgfältig, trockneten sie und füllten einen Kissenbezug damit. Fertig war ein vielseitig verwendbares Wärmekissen. Ganz gleich, ob jemand über Bauchweh klagte, die Kinder mit eiskalten Füßen vom Rodeln nach Hause kamen oder das Bett im Winter vorgewärmt werden sollte - große und kleine Familienmitglieder liebten das wärmespendende Kissen. Mit wachsendem Wohlstand kamen die Kissen mit der Füllung aus Naturmaterial ein wenig aus der Mode und wurden durch Wärmflaschen aus Gummi oder Kunststoffen ersetzt. Doch seit einigen Jahren besinnen sich immer mehr Menschen auf das natürliche Kirschkernkissen. Untersuchungen haben gezeigt, dass viele der im Handel angebotenen Wärmflaschen Weichmacher und andere gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Außerdem sind die mit heißem Wasser gefüllten Flaschen nicht ganz ungefährlich. Wer seinen Kindern ein Kirschkernkissen ins Bettchen legt, braucht keine Verbrühungen zu befürchten.

So nutzen Sie die Kirschkernkissen Wirkung richtig

Am einfachsten lässt sich das Kirschkernkissen erwärmen, wenn Sie es für 1 - 2 Minuten in die Mikrowelle geben. Diese Zeitdauer sollte nicht überschritten werden, um lokale Überhitzungen zu vermeiden. Wer ganz sicher gehen will, reduziert die Leistung des Gerätes und erhöht die Dauer des Erwärmens geringfügig. Wird das Kissen anschließend etwas durchgeschüttelt, um die Wärme gleichmäßig zu verteilen, kann es seine wohltuende Wirkung etwa 30 - 45 Minuten lang entfalten. Besonders angenehm wird das Kissen empfunden, wenn es eine Temperatur von etwa 40 °C hat. Diese Temperatur ist auch für Babys und Kleinkinder angenehm. Alternativ können Sie Kirsch- und Körnerkissen im Backofen bei einer Temperatur von 150 °C etwa 10 Minuten lang erwärmen.

Ein Wärmekissen darf in keinem Haushalt fehlen

Und noch einen kleinen Tipp haben die Mitarbeiter von Karls für Sie parat: Nicht nur die Kleinsten lieben mollig warme Kirschkernkissen, auch für Erwachsene kann die trockene Wärme eines Kirschkernkissens sehr wohltuend sein. Ist der Nacken verspannt oder hindern warme Füße am Einsschlafen, kann das erwärmte, mit Kirschkernen gefüllte Kissen wahre Wunder bewirken. Die kleinen Kissen passen sich hervorragend an die Körperkontur an, sodass sie sich perfekt handhaben lassen. Übrigens, die behaglichen Kissen mit ihren karierten Bezügen empfehlen sich ebenfalls als hübsches Mitbringsel - für einen Besuch am Krankenbett, für frischgebackene Eltern, für die liebe Omi und für alle anderen Menschen, die man von ganzem Herzen lieb hat. Sie haben die Vorteile der natürlich gesunden Wärmespender erkannt und suchen schon lange nach einem Kirschkernkissen oder Körnerkissen? Dann sind Sie in Karls Onlineshop genau an der richtigen Adresse. Hier können Sie nicht nur die beliebten Wärmekissen bequem online kaufen. In unserem liebevoll zusammengestellten Sortiment werden Sie bestimmt noch weitere schöne und schmackhafte Produkte entdeckten, die Ihnen und Ihrer Familie viel Freude bereiten werden. Clevere Sparfüchse bestellen hier günstig, denn ab einem Warenwert von 35 Euro bekommen Sie die gewünschten Waren versandkostenfrei direkt bis an Ihre Haustür geliefert.