Bunzlauer Keramik in Karls Online Shop

Bunzlauer Keramik Online Shop 

Sie finden eine große Auswahl an Bunzlauer Keramik im Online Shop von Karls Bauernmarkt. Jedes Jahr besuchen zahlreiche Gäste Karls Freizeitparks an der Ostsee. Dort befinden sich auch die beliebten Bauernmärkte, auf denen Sie Keramikgeschirr in vielen Dekoren kaufen können. In Karls Online Shop finden Sie ebenfalls das komplette Angebot an Geschirr aus Bunzlauer Keramik. Sie können sich Ihre Bestellung gut verpackt, sicher und schnell nach Hause liefern lassen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Geschirr aus Bunzlauer Keramik im Online Shop zu vervollständigen oder Sie bestellen dieses besondere Geschirr als Geschenk für Freunde oder Verwandte.

Ob Kannen, Teller oder Becher – die Auswahl ist riesig

Das Angebot in Karls Online Shop umfasst nicht nur Teller, Tassen oder Schüsseln in zehn verschiedenen Dekoren. Zu jeder Serie sind auch Kannen, Schalen, Eierbecher, Butterdosen, Salz- und Pfefferstreuer, Kerzenleuchter oder Krüge erhältlich. Auch passende Auflaufformen, Suppenterrinen oder Frühstücksbretter runden das riesige Angebot in Karls Online Shop ab. Selbst ausgefallenes Zubehör, wie der passende Aschenbecher, eine Kräuterteetasse mit herausnehmbarem Teesieb, eine Blumenvase in demselben Dekor wie das Geschirr oder ein Stövchen für die Kaffeekanne oder die Teekanne können Sie online bestellen.

Keramik aus Bunzlau gibt es schon seit Jahrhunderten

Die traditionelle Töpferskunst aus Bunzlau hat eine lange Tradition. Schon im 14. Jahrhundert siedelten sich die ersten Töpfer in der Nähe des Bunzlauer-Naumburger Tonbeckens in Niederschlesien an. Heute gehört die Stadt Bunzlau zu Polen und ist unter dem polnischen Namen Bolesławiec bekannt. Der Ton aus dem Bunzlauer-Naumburger Tonbecken ist besonders gut für Gebrauchskeramik geeignet, weil er nach dem Brennen feuerfest wird. Überzogen mit einer speziellen Glasur aus aufgeschmolzenem Lehm sind die einzelnen Teile außerdem wasserundurchlässig. Auch heute noch wird Bunzlauer Keramik nach alter Tradition gefertigt und von Hand bemalt.

Bunzlauer Keramik in traditionellen und modernen Dekoren

Schon seit Ende des 19. Jahrhunderts wird Bunzlauer Keramik mit dem sogenannten Schwämmeldekor oder Schwammdekor verziert. Dabei werden mit kleinen Stücken des Elefantenohrschwammes farbige Ornamente auf die Teller, Tassen oder Schüsseln gestempelt. Schon damals war das Dekor Pfauenauge sehr beliebt, das auch heute noch in Karls Keramikwerkstatt hergestellt wird und das Sie im Online Shop bestellen können. Auch andere klassische Dekore, wie Margerite oder Kamille, sind im Shop erhältlich. Daneben finden Sie aber auch moderne Muster, wie das gepunktete Geschirr oder Teller und Tassen, die mit Erdbeeren, Blumen oder Äpfeln verziert sind.

Robuste Gebrauchskeramik für jeden Anlass

Bei Bunzlauer Keramik handelt es sich um ein robustes Geschirr, das Sie zu jedem Anlass eindecken können. Die einzelnen Teile sind backofenfest und feuerfest und Sie können sie in die Spülmaschine geben. Die traditionelle Fertigung des Geschirrs garantiert Ihnen eine hohe Qualität und eine lange Haltbarkeit. Im Jahr 1905 fand in London die Weltausstellung statt. Dort erhielt Bunzlauer Keramik eine Goldmedaille, weil es ohne Blei und Kadmium hergestellt wird. Die schadstoffarme Herstellung ist bis heute unverändert, sodass Sie das Geschirr ohne Bedenken Ihren Gästen oder kleinen Kindern vorsetzen können. Trotz der hohen Anforderungen erhalten Sie Bunzlauer Keramik im Online Shop zu einem günstigen Preis.